22. April 2020
Corona rockt! Noch vor wenigen Wochen hätte sich niemand von uns vorstellen können, wie sehr ein winziges Virus unseren Alltag verändern kann- egal wo und wie wir leben, arbeiten oder essen. Krisen bergen aber immer auch Chancen. In einer Krise wie dieser verschieben sich die Prioritäten. Kochen und Essen mit und während Corona: was hat sich verändert, was bleibt?

26. August 2019
Die beiden Themen Ernährung und Nachhaltigkeit gehören ja irgendwie zusammen – vor allem mit meinem Wunsch nach dem angemessenen Blick über den Tellerrand. So habe ich mit grossem Interesse als Sommerferienlektüre das Buch „Es geht auch ohne Plastik“ von Sylvia Schaab in die Hand genommen und mich in die Welt der plastikfreien Möglichkeiten hineingelesen.

14. Juni 2019
Facebook, Twitter und Instagram versus Fernsehen, trockene Texte und Informationsbroschüren. Warum wir als ErnährungswissenschaftlerInnen die sozialen Medien auch weiterhin nutzen und bedienen sollten !

28. Januar 2019
Palmöl ist ein umstrittenes Produkt. Einerseits weist es viele positive Eigenschaften für die Verarbeitung in Lebensmitteln auf. Ölpalmen liefern einen hohen Ertrag, es ist geschmacksneutral und fest. Andererseits ist die Erzeugung problematisch: Für den Anbau von Ölpalmen wird häufig der Regenwald gerodet und es entstehen riesige Monokulturen. Die sind schlecht für die Artenvielfalt und das Klima, zusätzlich entstehen soziale Probleme.

19. Dezember 2018
Die Weihnachtszeit ist voll süsser und gehaltvoller Verlockungen und eignet sich nicht besonders gut, um sich ausgewogen zu ernähren. Die Herausforderungen sind oft einfach zu gross - und das Angebot an ungesunden Lebensmitteln übermächtig. Klar ist aber auch: der Genuss an den Festtagen soll keinesfalls zu kurz kommen. Was gibt es also zu beachten, um das Weihnachtskoma zu verhindern und unserem Wohlbefinden für die Feiertage was Gutes zu tun?

23. Oktober 2018
vitamintexte engagiert sich im Bereich Crowdfunding. Der Blogbeitrag liefert Hintergrundwissen zum Thema "Crowdfunding und Ernährungsprojekte", über die Schweiz im Crowdfunding-Fieber, sowie eine Vorstellung des Projektes auf wemakeit "Ein Gewächshaus für Embalama".

04. Juli 2018
Neben anderen asiatischen Einflüssen hat die Küche Singapurs einen einzigartigen Stil aufzuweisen: Die Peranakan-Küche, die sich entlang der Strasse von Malakka entwickelt hat. Die Peranakan-Küche veranschaulicht auch die Grundsätze von Slow Food. Denn sie lässt sich nicht schnell zaubern, sondern die Zubereitung erfordert viel Geduld und Vorbereitung und die Rezepturen für die komplexen Gewürzpasten werden oft von Generation zu Generation weitergegeben.

15. Dezember 2017
Gastartikel von Gabriela Freitag-Ziegler. Ein Blog-Wichtel-Beitrag aus dem Texttreff.de - das Netzwerk wortstarker Frauen.

11. Dezember 2017
Über die fatale Begehrlichkeit von Chips - egal ob aus Kartoffeln oder Gemüse - und was wissenschaftlich dahinter steckt.

02. September 2017
Gleich drei neue Angebote auf dem Schweizer Kochbox-Markt innerhalb von wenigen Tagen.

Mehr anzeigen