"minimal einmal"

Ein Projekt von vitamintexte im Auftrag von Aktion Zahnfreundlich Schweiz

Gut essen und trinken zu können ist besonders für ältere Menschen wichtig, um eine hohe Lebensqualität zu haben und gesund zu bleiben. Dafür ist es auch entscheidend, minimal einmal täglich Mund und Zähne zu pflegen und bedarfsgerecht und lustvoll zu essen.

 

Mundgesundheit und bedarfsgerechte Ernährung von älteren Menschen im Setting Spitex ist das zentrale Anliegen des Projektes «minimal einmal» von Aktion Zahnfreundlich Schweiz. Ein massgebliches Qualitätsmerkmal von «minimal einmal» ist die enge Zusammenarbeit mit Fachpersonen und -organisationen.

Hier geht's zur Website von minimal einmal

"minimal einmal" ist ein Projekt von vitamintexte in Zusammenarbeit mit Aktion Zahnfreundlich Schweiz.

Das Projekt wird im Rahmen der kantonalen Aktionsprogramme (KAP) unterstützt von Gesundheitsförderung Schweiz sowie Gesundheitsförderung Basel-Landschaft